KKTP auf facebook
KKTP auf twitter
Für KKTP bewerben

KKTP Sommerschule

Die KKTP Sommerschule bietet während der Sommerferien in kompakter, intensiver Form die Möglichkeit, sich tänzerisch und tanzpädagogisch fortzubilden. Das Programm richtet sich damit an bereits tänzerisch/tanzpädagogisch tätige Menschen (Advanced-Woche), sowie an interessierte aber noch recht unerfahrene Tänzer/innen, z.B. auch als Vorbereitung auf die Vollausbildung am KKTP (Basic-Woche).

In der Sommerschule steht die tanzpädagogische Arbeit mit jungen Tänzer/innen (Kindesalter in der Basic-Woche bzw Jugendalter in der Advanced-Woche) im Vordergrund.

Tänzerische Praxisstunden im Rahmen des "Unlimited"-Sommercamps:
insgesamt 20 Einheiten à 90min aus 4 verschiedenen Stilen 
Hier können die eigenen tänzerischen Vorkenntnisse in den verschiedenen Tanzstilen verbessert werden. Für Anfänger und Fortgeschrittene werden in zwei unterschiedlichen Wochen Contemporary, Jazz, Dancehall/HipHop & Commercial geboten.

Theorie-Einheiten: 
insgesamt 10 Einheiten à 60min
Im Anschluss an das tänzerische Training finden täglich 2 Theorie-Einheiten statt, wobei die erste Einheit (Methodik/Didaktik), die eigene tanzpädagogische Arbeit beleuchtet und diese im darauffolgenden Unterrichtsversuch getestet wird.

Anmeldung
Für die Anmeldung gelten folgende Voraussetzungen:
- schriftliche Anmeldung per Mail inkl. Lebenslauf

Termine 2018: BASIC: 13. - 17. August 2018, 10.00-19.30 Uhr
                           ADVANCED: 20. - 24. August 2018, 
10.00-19.30 Uhr

Kosten: 270€