KKTP auf facebook
KKTP auf twitter
Für KKTP bewerben

Kolleg

Das KKTP ist Österreichs erstes Kolleg für Tanzpädagogik. Die Ausrichtung auf kommerzielle Tanzstile ist in seiner Form einzigartig. Das Kolleg mit seinem Sitz in Wien stellt eine professionelle, kompakte und praxisnahe Berufsausbildung zur tänzerischen Tätigkeit im Amateurbereich dar.

Das Angebot von KKTP richtet sich in erster Linie an Menschen mit tänzerischen und/oder pädagogischen Vorkenntnissen, die eine tanzpädagogische Tätigkeit im Amateurbereich (Tanzstudios, Schulen, Freizeiteinrichtungen, etc.) anstreben. Das Curriculum enthält eine didaktische und methodische Ausbildung für alle Altersbereiche, legt dabei sein Hauptaugenmerk aber speziell auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Wie alle Ausbildungen in Kolleg-Form handelt es sich beim KKTP um eine kompakte Berufsausbildung, welche sehr praxisnah gestaltet ist und auch berufsbegleitend absolviert werden kann.
Für alle Auszubildenden mit Hauptwohnsitz in Wien dient das primOrama Tanzstudio sowie das arriOla Tanzstudio als sogenannte Base-School, an denen die tänzerischen und pädagogischen Praxis-, sowie Hospitationsstunden und der Begleitkurs absolviert werden. Mit seiner langjährigen Erfahrung stellt das arriOla Tanzstudio heute Wiens größtes Kindertanzstudio mit vielen weiteren Tanzprojekten im Freizeit- und Bildungsbereich in ganz Österreich dar.

Ziel des KKTP ist die Ausbildung von TanzlehrerInnen auf pädagogischer, tänzerischer und choreografischer Ebene, wodurch sie ein vielfältiges Unterrichtsspektrum an kommerziellen Tanzstilen für SchülerInnen von Kinder- bis Erwachsenenalter vermitteln können. Nach erfolgreichem Abschluss des KKTP werden die Absolventen in die Kartei der vereinsinternen Tanztrainervermittlungsagentur A-Team Agency aufgenommen und erhält somit regelmäßig Jobangebote, die der Qualifikation gerecht sind (Referenzen).