KKTP auf facebook
KKTP auf twitter
Für KKTP bewerben

Modul 1: Wöchentliche Pflichtfächer

Verbindliche tänzerische Praxisstunden im Rahmen des offenen arriOla und primOrama-Kurssystems:
5 Einheiten pro Woche à 75min

in den Tanzstilen Jazz, Hiphop, Lyrical, Pop-Ballet und Streetdance;
Alle weiteren Kurse der ArriOla-Flatrate können außerhalb der Unterrichtszeiten des KTTP zusätzlich kostenlos besucht werden.
Die verbindlichen tänzerischen Abendstunden können an der vom KKTP anerkannten Base-School absolviert werden.

Verbindliche tänzerische Praxisstunden im Rahmen des Kollegs:
3 Einheiten pro Woche à 75min

Der Unterrichtet findet immer Freitag Vormittags halbjährlich wechselnd in folgenden Tanzstilen statt: Modern Jazz:, Waacking/Voguing, Lyrical Hiphop, House, Locking/Popping, Dancehall, MTV/Commercial, New Style und Breakdance.

Verbindliche Theoriestunden:
2 Einheiten pro Woche à 50min

Der Theorieunterricht findet wöchentlich am Freitag Nachmittag halbjährlich wechselnd in den folgenden Fächern statt: Entwicklungspsychologie, Sprechen, Tanzmedizin/Physiologie, Choreografie im Kinder- und Jugendalter, Wissenschaftliches Arbeiten, Methodik/Didaktik im Kinderunterricht, Methodik/Didaktik im Jugendunterricht und Methodik/Didaktik im Erwachsenenunterricht