Dauer

4 Semester

Kosten

€ 450/Monat

  • Bei Einmalzahlung: € 1.650/Semester bzw € 3.000/Jahr
  • Auditiongebühr: € 30


Grundsätzlich werden die Richtlinien für den Anspruch auf Familienbeihilfe erfüllt, die Bewilligung muss jedoch beim zuständigen Finanzamt eingeholt werden.

Jobgarantie

Im Rahmen der Ausbildung sind mindestens 120 bezahlte Praxisstunden vorgesehen. Für diese Stunden besteht für die Auszubildenden eine Jobgarantie in den Studios des Vereins arriOla bzw bei Projekten des Vereins.

Voraussetzungen

  • Maturaabschluss
  • Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 30 Jahre
  • Körperliche, tänzerische, musikalische & pädagogische Eignung

Ausbildungsort

  • Wien
  • Auszubildende aus anderen Bundesländern haben die Möglichkeit, Do&Fr in Wien teilzunehmen und Mo-Mi an einer Partnerschule zu trainieren

Prüfungen

Je nach Fach ist eine schriftliche oder praktische Prüfung abzulegen, am Ende jedes Semesters erhalten die Teilnehmer ein Zeugnis. Darüber hinaus ist im 4. Semester eine wissenschaftliche Abschlussarbeit zu verfassen, ein eigenes Tanzprojekt zu inszenieren und eine praktische Abschlussprüfung abzulegen.

Abschluss

Die Auszubildenden schließen mit dem Diplom des KKTP ab. Wie bei allen vergleichbaren (Tanz-)Ausbildungen handelt es sich dabei nicht um ein staatliches Diplom, da es sich beim Beruf der/des Tanztrainerin/s nicht um eine geschützte Berufsgruppe handelt (siehe AMS-Info).
Das Diplom kann jedoch bei Bewerbungen für tanzpädagogische Tätigkeiten als Berufsausbildung vorgewiesen werden.

Download

Konzept

Lade dir das geasmte Konzept zu unserem Kolleg für kommerzielle Tanzstile und -pädagogik herunter: